Mysteriöse Erzählungen, romantisches Ambiente und individuelle Gastfreundschaft:

Das Castel Rundegg zum Schmunzeln, Urlaubsvorfreude tanken und Staunen... Was es mit dem „Nörggele“ auf sich hat und warum die früheren Schlossherren so alt wurden, lesen Sie auf dieser Seite ebenso wie so manche Anekdote aus dem heutigen Schlossalltag.

Wir lieben, was wir tun

"Seit meiner Jugend träume ich vom eigenen Hotel und mit dem Castel Rundegg habe ich mir meinen Traum erfüllt", sagt Schlossherr David. Diese Leidenschaft für die Gastfreundschaft ist bis in den letzten Winkel des altehrwürdigen Ansitzes zu spüren. Mit seinem locker-lässigen Charme bringt er frischen Wind in die alten Mauern und sorgt dafür, dass sich seine Gäste vom ersten Moment an pudelwohl fühlen. Seine Mitarbeiter teilen seine Vision und Philosophie und so haben sie gemeinsam einen Ort kreiert, an dem man voll und ganz Mensch sein und frei von jeglicher Etikette in gediegenem, eleganten Ambiente genießen darf.

Ein Streifzug durch die Geschichte

Das Rundegg-Team: sympathische Perfektionisten

Locker-lässig, stets humorvoll und affin für die Bedürfnisse des Gastes - so begegnet Ihnen jeder einzelne Rundegg-Mitarbeiter. Damit Sie sich willkommen und geborgen fühlen und jede einzelne Minute im Rundegg in vollen Zügen völlig ungezwungen und bestens versorgt genießen können. Sympatische Perfektionisten - so sind wir eben. 

Die Harmonie der Kontraste wird im Castel Rundegg regelrecht gefeiert: Moderner Zeitgeist in historischem Ambiente und die typische Südtiroler Gastfreundschaft versprechen ein einzigartiges Wohlfühlambiente, in dem es sich so wunderbar leicht entspannen lässt.

Gäste über das Castel Rundegg,
mal eben schnell erzählt…

Empfehlung, auch für längeren Aufenthalt
(bei uns 8 Tage) und zum Wiederkommen. Sehr aufmerksamer, freundlicher Service, stilvolles Ambiente mit großzügigen Platzverhältnissen im Innen- und Außenbereich, entspannte Atmosphäre, großer gepflegter Garten mit mit modernem Pool. Insgesamt sehr angenehmer und erholsamer Aufenthalt....
Empfehlung, auch für längeren Aufenthalt

(bei uns 8 Tage) und zum Wiederkommen.

Sehr aufmerksamer, freundlicher Service, stilvolles Ambiente mit großzügigen Platzverhältnissen im Innen- und Außenbereich, entspannte Atmosphäre, großer gepflegter Garten mit mit modernem Pool. Insgesamt sehr angenehmer und erholsamer Aufenthalt.

(September 2021 - Jürgen, Deutschland)

Ein magischer Ort mit ganz persönlicher Note
...liebevoll geführt. Wir haben im August 2021 einige Tage im Castel Rundegg verbracht und haben diesen Aufenthalt sehr genossen. Das lag nicht nur daran, dass es sich dabei wirklich um ein zauberhaftes historisches Gebäude (das älteste Gebäude Merans?) auf malerischem Grundstück handelt,...
Ein magischer Ort mit ganz persönlicher Note

...liebevoll geführt.

Wir haben im August 2021 einige Tage im Castel Rundegg verbracht und haben diesen Aufenthalt sehr genossen. Das lag nicht nur daran, dass es sich dabei wirklich um ein zauberhaftes historisches Gebäude (das älteste Gebäude Merans?) auf malerischem Grundstück handelt, sondern das gesamte Team sich außergewöhnlich aufmerksam und freundlich um uns gekümmert hat. Danke dafür. Besonders hervorzuheben ist der schöne Garten mit Außenpool: schattenspendende alte Bäume, die Aussicht auf die Berge, dazu ein erfrischender Drink – mit frischer Minze aus dem Kräutergarten garniert oder gar ein Limoncello aus den hauseigenen Zitronen – alles in allem eine wunderbare Erfahrung. Überhaupt gibt es vieles zu entdecken, das gesamte Castel ist mit viel Charme und Liebe zum Detail ausgestattet. Das Frühstück ist lecker, frisch und bietet eine gute Auswahl. Es gibt die Möglichkeit sich Saft zu pressen, Eierspeisen zu bestellen – und der Kaffee ist nicht nur (erwartungsgemäß in Italien) hervorragend, sondern wurde einem schon am zweiten Tag ohne Aufforderung gebracht, weil man sich gemerkt hatte, wie wir ihn gerne mögen. Auch das ein Zeichen dafür, wie nett man sich hier kümmert. Das Castel ist gut gelegen, allerdings läuft man ins eigentliche Zentrum etwa zehn Minuten. Eigentlich kein Problem, da es aber recht steil ist, können wir bequemes Schuhwerk empfehlen. Zu Abend haben wir nur einmal im Hotel gegessen – und hatten leider etwas Pech. Für den Abend war eigentlich ein Grillfest angesetzt, das aufgrund von schlechtem Wetter nach drinnen verlegt wurde. Das konnte dann leider nicht so wirklich seinen Charme entfalten und hat uns nicht so umgehauen. Für die anderen Abende hatten wir bereits Reservierungen außerhalb, schade, wir hätten die Küche gerne nochmal an einem "normalen" Abend probiert. Da wurde jeweils ein Menü serviert und alles, was wir zufällig mitgekriegt haben, sah sehr gut aus. Vielleicht beim nächsten Mal.

(August 2021 - Eva, Deutschland)

Wunderschönes, gemütliches Schlosshotel in City-Nähe
Die Lage des Schlosses ist traumhaft schön! Mit Blick auf die Berge kann man die Seele baumeln lassen, in nicht mal 10 Minuten ist man zu Fuß in der Innenstadt. Das Personal ist unglaublich zuvorkommend und nie aufdringlich. Seit kurzem gibt es zudem einen herrlichen Pool! Außerdem ist das...
Wunderschönes, gemütliches Schlosshotel in City-Nähe

Die Lage des Schlosses ist traumhaft schön! Mit Blick auf die Berge kann man die Seele baumeln lassen, in nicht mal 10 Minuten ist man zu Fuß in der Innenstadt. Das Personal ist unglaublich zuvorkommend und nie aufdringlich. Seit kurzem gibt es zudem einen herrlichen Pool! Außerdem ist das regionale Abendessen hervorragend!

(September 2021 - Jördis, Österreich)

Historischer Charme, stilvoll und modern interpretiert

Behutsam renoviert, liebevoll dekoriert, Modernes mit Historischem harmonisch kombiniert: Das Ambiente im Castel Rundegg ist herrlich elegant, stilvoll zeitlos, absolut historisch und in jeder Hinsicht zum Wohlfühlen gedacht. Hier finden Gäste ab 16 Jahren genau die Entspannung, die aus einem schönen Urlaub einen absolut genialen Urlaub macht. Jedes Zimmer ein Unikat, weitestgehend original erhalten und nur behutsamen mit modernem Komfort ausgestattet: Königlicher Schlaf und 100% Wohlfühlcharakter sind hier garantiert! Das Restaurant, die Bar, der Eingangsbereich und der Garten mit dem herrlichen Außenpool... alles Lieblingsplätze, an denen man sich gerne aufhält! Mal zurückgezogen allein mit einer guten Lektüre, mal in netter Gesellschaft - ganz nach Lust und Laune. Und erst der Wellnessbereich! Zum Verlieben gemütlich und bewusst in einer überschaubaren Größe, damit Entspannung und Erholung in maximaler Privatspähre garantiert sind.

Pure Romance: Heiraten im Rundegg

Eine Hochzeit wie im Märchen - davon träumt wohl jeder Romantiker! Im Castel Rundegg wird dieser Traum wahr! Wir organisieren Ihre Traumhochzeit - ob mit freier Zeremonie oder kirchlich. Hausherr David persönlich ist Ihr direkter Ansprechpartner und plant jeden einzelnen Schritt - von der Zeremonie über das Blumenarrangement, das Aperitif und das Menü bis hin zur musikalischen Unterhaltung und zum Rahmenprogramm. Damit der schönste Tag Ihres Lebens absolut perfekt wird. 

Gutschein

Ein kleines Stück Rundegg ist das beste Geschenk aller Zeiten. Garantiert! Wählen Sie aus den Vorlagen oder gestalten Sie ihn frei nach Ihren Wünschen.

Gutschein