1765 - 1978

In einem Artikel "Fruchtbarkeit bis in hohem Alter" und einer Broschüre "Die Kunst bis in hohem Alter jugendlich und stark zu bleiben" bezieht man sich auf Bernhardus, dessen Witwe nach seinem Ableben noch ein Kind bekam, während seine Tochter aus erster Ehe bereits achtzig Jahre zählte. Er las ohne Brille und machte am Tage seines Verscheidens einen Spaziergang von zwei Stunden. Er heiratete viermal und zeugte allein in der vierten Ehe mit Anna Margarethe Baroness von Zinnenberg, geboren 1730, sieben Kinder. Fünf davon überlebten ihn. Der Grabstein seiner Familie ist noch an der Mauer der Meraner Pfarrkirche erhalten. Er trägt die Inschrift: „Bernhard Capellis aus Valentin zu Rondeck in Mais starb hier MDCCLXX und ruht im Kirchensarge“.
 
Sohn Johannes Franziskus Nepomuk Sales Maria, Baron Paravizini de Capelli, Herr auf Rundegg und Rametz, geboren am 29. Januar 1765, gestorben in Meran am 17. Januar 1813, heiratete 1792 Nobildonna Maria Theresia von Battaglia Pontealto und Sopramonte. Von ihren neun Kindern überlebten zwei Mädchen, welche hintereinander den Bürgermeister von Innsbruck Dr. Felix Adam von Riccabona zu Reichenfels heirateten.

Die zweite Witwe starb am 19. Februar 1878 auf Schloss Rundegg. Die Erbin von Rundegg, Josepha von Riccabona, geborene Paravizini, hinterließ den Ansitz ihrer Nichte, Maria von Riccabona, Witwe Kostner. Bereits in der 1851 erschienenen Broschüre vom Verlag J. Eberle, Bozen “Ein Wegweiser für Fremde” wird Schloss Rundeck als Quartier für Fremde in Obermais empfohlen. Der Besitz ging 1901 an die Tochter Josepha über, die den inzwischen an Gütern stark geschmälerten Besitz im Jahre 1935 veräußern musste.
Rundegg wurde schließlich von den Brüdern Spitaler erworben und ging dann im Jahre 1976 in den Besitz des Südtiroler Unternehmers Paul Sinn über, der das Schloss meisterhaft renovierte und zu einem Luxushotel ausbaute, um 1978 den Betrieb aufzunehmen. Paul Sinn entschloss sich, das Schlosshotel zu veräußern und fand geeignete Käufer in der Südtiroler Unternehmerfamilie Spögler.

Zurück zur Liste

 Unsere Top-Angebote   
DE | IT | EN

 
Schennastraße 2I-39012 MeranObermais - Südtirol - Italien Tel. 0039 0473 23 41 00Fax 0039 0473 23 72 00
Unverbindlich anfragen
 Anfragen 
Online Booking  Jetzt Buchen